Lern- und Konzentrationsprobleme

Diese Schwierigkeiten treten nicht nur bei Kindern und Jugendlichen auf, auch Erwachsene leiden häufig unter Konzentrationsstörungen. Die möglichen Ursachen unterscheiden sich nicht voneinander, aber im Allgemeinen gilt: Je jünger der Klient ist, desto größer sind die Erfolgschancen bzw. desto schneller kann sich eine Veränderung einstellen und manifestieren.

Die möglichen Ursachen für diese Probleme:

  • Körperliche Disbalance und Unsicherheiten
  • Fehlende Lateralität
  • Teilleistungsschwächen
  • Emotionale Be- bzw. Überlastung
  • Akustische Wahrnehmungsirritation
  • Angst
  • Fehlendes Selbstvertrauen

genauere Informationen

zurück